Jul
21
2010
0

Hintergrundinfos zu Hanamaru Youchien 08

Wie so oft wieda bissel Infos:

Edokko (江戸っ子): Wörtlich heisst das Kind von Edo. Mit Edo ist türlich das frühere Tokio gemeint. Ein Edokko ist also jemand, der in Edo geboren und aufgewachsen ist. Dieser Ausdruck wurde angeblich im späten 18. Jahrhundert geprägt. Einem/Einer Edokko werden auch gewisse Charaktermerkmale zugeschrieben. Dies wären unter anderem:

Hia geht’s weida »

Autor: Fruechtechorb | Erstellungszeit: 22:34 Uhr | Kategorien: Hanamaru Youchien, Projekte | Tags: |

Design: TheBuckmaker.com WordPress Themes